Ziele

Wir möchten, wie der namensgebende Fluss, die „ORLA“ etwas zum Fließen bringen, regionale  und transnationale Kunst- , Kultur- und Begegnungsformate für die Region entwickeln, deren Ausläufer bestenfalls die Grenzen in der Region durchfließen und Gemeinden mit einander wechselseitig verbinden.

Die Kulturebene O66 im barocken Ortskern von Wachau ist als Impulsort gedacht. Die Räume dienen projektbezogen als Ausstellungsort oder Künstlerresidenz. Partner aus Kunst- und Kultur können sich hier auch einmieten.


ORLA-Gründungsfest am 25. Mai 2018; Foto: Matthias Schumann © ORLA e.V.

ORLA-Gründungsfest am 25. Mai 2018; Foto: Matthias Schumann © ORLA e.V.

 

FörderMitglied werden

Wir freuen uns über Fördermitglieder, die unsere Aktivitäten unterstützen möchten.

Download Antrag zur Fördermitgliedschaft

Wenn Sie ein tatkräftiges Vereinsmitglied werden möchten, schreiben Sie Ihre Motivation gern an post@orlakultur.de